Graphtec Weiterverarbeitung

Graphtec CE7000-ASF II Digitale Stanze

Artikel-Nr.: GT2601008
Lager: Lager
5.999,00
exkl. MWST



Beschreibung

Ideal für die automatische Verarbeitung von Aufkleber und Etiketten in kleinen und mittleren Auflagen. Das System besteht aus einer automatischen Einzelblattzuführung, verarbeitet Standardformate von A4 bis 35 x 50 cm und fügt sich so als optimale Ergänzung zu Druckmaschinen in Produktionsanlagen ein.

Bis zu 120 Blatt fasst die automatische Zuführung, nimmt über Vakuum die einzelnen Bögen auf und führt sie sicher der Schneideeinheit zu. Anhand mitgedruckter Referenzmarken, die über eine CCD-Kamera ausgelesen werden, erkennt das System die Blattgröße. Über die Software wird die Cutline ausgerichtet, sodass der CE7000-ASF exakte Ausschnitte und passgenaue Aufkleber und Etiketten liefert. Vorgefertigte Templates in A4, A3 und SA3 machen die Vorbereitung der Dateien zum Kinderspiel.
Mit der digitalen Stanze CE6000-ASF kann neben dem Anschnitt für Klebefolien auch ausgeschnitten werden, wie es für Visitenkarten, Freiformkarten, kleine Schachteln und Verpackungsmuster erforderlich ist. Dabei kann Papier mit einer Grammatur von 100 Gramm bis max. 350 Gramm verarbeitet werden.

CE7000-ASF Systemdaten:
Max. Mediengröße: 35 x 50 cm
Papierverarbeitung: 100 bis 350 g
Max. Schneidekraft: 2.94 N (300 g) in 31 Stufen
Verarbeitungsgeschwindigkeit: ca. 30 bis 50 Sekunden / Bogen
Max. Schneidegeschwindigkeit: 600 mm/s in alle Richtungen
Zuführung: Vakuum-Ansaugung
Antrieb: Servomotor
Schnittstellen: USB
Software: i-Mark digital cutting (englisch) Windows
Handbuch: deutsch
Schritt für Schritt Anleitung: deutsch
Blattgrößenerkennung: über Referenzmarken
Konturschnittfunktion: manuelles Ausrichten über Software
Konturgenauigkeit: < +/- 0,5 mm

Bestehend aus:

Graphtec CE7000-40 Schneideplotter

F-Mark 2 automatischer Bogenzuführung (Nicht einzeln erhältlich)