Cutting Master 4 – Plotten und Schneiden

Cutting Master 4 ist das Graphtec PlugIn für Adobe Illustrator und CorelDRAW und damit die perfekte Lösung für Anwendungen mit Ihrem Graphtec Schneideplotter.

Geben Sie Ihre erstellten Schnittdateien direkt an den Graphtecschneideplotter aus. Alternativ können Sie diese auch ablegen und bequem darauf zurückgreifen. Hierdurch bleiben die grafischen Daten immer im Originalformat, ohn zusätzlich Im- oder Exporte. Des Weiteren können Sie sämtliche Einstellungen des Schneideplotters in der Software vornehmen.

Workflow

Cutting Master 4 ist im Standardzubehör eines Graphtec Schneideplotters enthalten und bietet einen optimalen Workflow für Ihre Projekte.

Cutting Master 4 - Workflow
  1. Erstellen Sie die Schnittdesigns in den unterstützten Softwareversionen von Adobe Illustrator oder CorelDRAW und falls nötig legen Sie die Passermarken für Konturenschnitte über Cutting Master 4 Plotten und Schneiden an.
  2. Senden Sie die Daten an Cutting Master 4 über das PlugIn Icon in Adobe Illustrator oder CorrelDRAW. Cutting Master 4 öffnet sich anschließend in einem neuen Fenster. Zusätzlich wird das Fenster Plotten/Schneiden im verwendeten Grafikprogramm geöffnet. Zur weiteren Bearbeitung wechseln Sie in dieses Fenster.
  3. Nachdem Sie die Schnittparameter im Fenster Plotten/Schneiden festgelegt haben können Sie die Daten direkt über Cutting Master 4 an den Schneideplotter senden. Dieser startet anschließend den Plotauftrag. Cutting Master 4 ermöglicht hierbei eine effektive Verwaltung und Ausgabe Ihrer Plotaufträge. Ihnen werden hierbei durch Cutting Master 4 Plotten und Schneiden eine Vielzahl an Funktionen wie z.B. Passermarken, Matrix-Kopien, Kacheln für segmentierte Schnitte, Werkzeugeinstellungen, Schnittparameter, uvm.

Haupteigenschaften Cutting Master 4 | Plotten und Schneiden

  • Einstellung der Position und Größe des Plotauftrags mit Vorschaufenster
  • Erstellen einer Kontur mit Erkennung der Linienbreite und Überschneidung
    (inkl. Zentrieren, Drehen, Spiegeln, etc.)
  • Ausgabe nach Layer oder Farbe
  • Automatisches Verschmelzen gleicher Farben
  • Kacheln für segmentierte Schnitte in Übergröße
  • Mehrfaches Schneiden für dickere Medien
  • Anschluss und Kontrolle mehrerer Plotter gleichzeitig möglich
  • Offline arbeiten
  • Barcode-Datenmanagement
  • Rückseitiges Schneiden und Falzen
  • Erweiterter Schnittbereich

Funktionen

Nachdem Sie die den Auftrag an Cutting Master 4 Plotten und Schneiden gesendet haben, wird das Schnittdesign im Vorschaufenster dargestellt. Das Vorschaulayout ist einfach und leicht verständlich wie unten zu sehen.

Cutting Master 4 Plotten und Schneiden bietet Ihnen eine Vielzahl an Funktionen wie zum Beispiel Passermarken, Matrix-Kopien, Kacheln für segmentierte Schnitte, Werkzeugeinstellungen, Schnittparameter, uvm.

Cutting Master 4 - Passermarken

Passermarken

Setzen Sie die Passermarken in der Schnittdatei. Hierbei können Sie zwischen 10 Passermarkenarten wählen, je nach Art der Print & Cut Anwendung.

Cutting Master 4 - Matrix-Kopien

Matrix-Kopien

Funktion für Mehrfach-Kopien eines Motivs in einem vorgegebenen Raster. Entsprechend der gedruckten Vorlagen wird die Schnittdatei inkl. Passermarken präzise vervielfältigt und geschnitten. Der Plotter liest hierbei für jede Kopie die Marken. Infolgedessen wird die Produktivität für Print & Cut Projekte erhöht.

Cutting Master 4 - Kacheln

Kacheln

Die Schnittdatei wird hierdurch in kleinere Segmente aufgeteilt. Jedes Segment kann anschließend einzeln geschnitten werden. Sollte das Motiv größer sein als das Medium, können Sie es aufteilen, um es der Mediengröße anzupassen.
Soll das Motiv hierbei auf die Fläche mehrerer Teilstücke platziert werden, so können Sie es passend aufteilen.

Cutting Master 4 - Entgitterlinien

Entgitterlinien

Setzen Sie Entgitterrahmen sowie zusätzliche Schnittlinien. Hierdurch wird das anschließende Entgittern erleichtert

Schnelle Passermarkenlesung

Schnelle Passermarkenlesung*

Bei mehreren Bögen mit dem selben Motiv werden zudem nur noch beim ersten Bogen alle Passermarken gelesen. Bei den Folgenden jeweils nur die Erste. Infolge wird die Verarbeitung beschleunigt.
*Nur bei FCX2000 und FC8600

Offline arbeiten

Offline arbeiten*

Speichern Sie die erstellte Schnittdatei auf einem Speichermedium (USB-Stick). Anschließend kann der Plotter diese direkt von dort auslesen. Folglich benötigen Sie keine aktive Verbindung zu einem Computer.
*Nur bei FCX2000

Barcodeerkennung

Barcode-Datenmangement*

Versehen Sie Ihre Druckdaten mit Barcodes, so kann der Plotter die zugehörige Schnittdatei direkt von einem USB-Medium laden. Hierdurch vermeiden Sie die Nutzung falscher Schnittdaten und erhöhen die Effizienz.
*Nur bei FCX2000

Rückseitige Verarbeitung

Rückseitiges Schneiden und Falzen*

Cutting Master 4 Plotten und Schneiden ermöglicht zudem das rückseitige Schneiden und Falzen. Hierdurch werden Kratzer und Risse auf dem Motiv vermieden und ein saubereres Ergebnis ermöglicht.
*Nur bei FCX2000

Cutting Master 4 - Passermarken

Erweiterter Schnittbereich*

Inkludiert Objekte außerhalb des von Passermarken eingefassten Bereichs und verringert somit den Materialverbrauch.
*Nur FCX2000 und FC8600



Cutting Master 4 ist kompatibel zu Windows sowie MAC. Win 7, Win 8, Win 8.1, Win 10 (jeweils 64bit/32bit). Mac OS X bis Sierra 10.12. Softwareversionen: CorelDraw X4-X8, Adobe Illustrator CS4 bis CC2017.

 

Kontakt

Ihre Ansprechpartner im Vertrieb

Wir beraten Sie kompetent und freundlich und helfen Ihnen Ihre Produktion zu modernisieren

Ansprechpartner für Schneideplotter, Rollenplotter und Großformatscanner. Firmensitz der medacom GmbH
medacom graphics GmbH GmbH
R.-Samesreuther-Str. 25
35510 Butzbach
E-Mail: info@medacom.de
Tel.: +49 6033 74888-67

 

Daniel Wimmer

Daniel Wimmer - Produktmanager Schneidesysteme bei medacom graphics GmbH

Produktmanager Schneidesysteme

+49 6033 74888-36

Björn Schmalbrock

Björn Schmalbrock - Produktmanager Schneidesysteme bei medacom graphics GmbH

Produktmanager Schneidesysteme

+49 6033 74888-16

Diana Lange

Abwicklung

+49 6033 74888-42

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen